Home


Herzlich Wilkommen auf der Website des Musikverein Unterpetersdorf!

Aktuelles

Generalversammlung

Am Freitag, 03.03.2017 fand die Generalversammlung des Musikverein Unterpetesdorf im Musikheim statt.

Auf der Tagesordnung standen neben den Tätigkeitsberichten des Obmanns und des Kapellmeister weiters auch noch der Bericht des Kassiers, der Bericht der Kassaprüfer, die Entlastung des Kassiers sowie Neuwahlen.

Ehemaliger Obmann Johannes Forauer und Kapellmeister Michael Vida berichteten von den diversen Ereignissen rund um den Musikverein Unterpetersdorf. Beide bedankten sich bei den Musikern und Obmann Gugler Günther hielt Ausschau auf die kommenden Jahre. Bügermeister Peter Heger bedankte sich ebenfalls bei den Musikern und beim Vereinsvorstand für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren und sicherte gleichzeitig zu, auch in Zukunft den Musikverein Unterpetersdorf seitens der Gemeinde zu unterstützen.

Im Rahmen der Neuwahlen wurden folgende Personen einstimmig in den Vorstand gewählt:



Obmann: Ing. Günther GUGLER
Obmann-Stv: FORAUER Christoph, MA
Schriftführer: SCHLAFFER Alfons
Schriftführer-Stv: GUGLER Gabriele
Kassier: DOSTAL Andreas
Kassier-Stv.: KÖLLY Eduard

Neujahrsspielen 2017

Das alljährliche Neujahrsspielen des Musikverein Unterpetersdorf fand dieses Jahr am Neujahrstag statt. Die Musiker marschierten durch die Straßen von Unterpetersdorf um in musikalischer Form der Bevölkerung Neujahrsgrüße zu überbringen. Auch beim Neujahrsempfang vor dem Gemeindeamt in Horitschon spielte der Musikverein auf.


Prosit 2017


Lange Nacht der Blasmusik

Der MV-Unterpetersdorf war am Samstag, 24. Sept. 2016 bei der Langen Nacht der Blasmusik im ORF-Funkhaus in Eisenstadt.


Ausflug des MV-UP

Altaussee, Salzwelten Hallstatt, Skiflugschanze Kulm, Burg Strechau ...



Musikfest

Der MV-Unterpetersdorf feierte sein 40-jähriges Jubiläum



Musikverein


Im Jahre 1926 wurde unter Mithilfe des Harkauers Matthias Latzko mit dem Aufbau einer Blasmusikkapelle in Unterpetersdorf begonnen.


1973 setzte Ehrenkapellmeister Stefan Haller den Aufbau fort. Unter großem persönlichen Aufwand und voll Idealismus vermittelte er schulpflichtigen Buben die Kunst des Musizierens. Unsterstützt wurde er in seinem Vorhaben vor allem von Neubauer Richard. Nach einigen gelungenen Auftritten erfolgte am 17.7.1976 die Gründung des Musikvereins Unterpetersdorf:

- Gründungsobmann: Richard Neubauer (1976-1983)

- Ehrenkapellmeister: Stefan Haller (1976-1995)


Im Rückblick auf die einzelnen Musikepochen widerspiegelt sich eine gewachsene Blasmusiktradition mit einer kontinuierlichen Aufwärtsentwicklung. Der ungebrochen große Zustrom von Jugendlichen zur Musik kann den hohen Stellenwert der Musik in Unterpetersdorf nur unterstreichen.


Frühere Obmänner und Kapellmeister:

- Obm. Anton Trimmel (1983)

- Ehrenobm. Herbert Forauer (1983-2002)

- Kpm. Mag. Johann Haller (1995-2004)

- Kpm. Jürgen Krausler (2004-2007)

- Obm. Ing. Johannes Forauer (2002-2017)


Derzeit:

- Obm. Ing. Gugler Günther

- Kpm. Michael Vida


Der MV Unterpetersdorf wird auch weiterhin eine "Dorfkapelle" bleiben, mit dem Ziel, die zahlreichen Feste musikalisch zu umrahmen und damit auch die dörfliche Blasmusikkultur in ihrer ursprünglichen Struktur zu wahren. Natürlich ist der Musikverein Unterpetersdorf auch bemüht, laufend die Qualität der Musik durch Teilnahme an Wertungsspielen, zu verbessern.


Quelle: Ehrenobmann Herbert Forauer


Wertungsspielergebnisse seit 1995
Wertung Ort Stufe Datum
Konzertwertung
mit sehr gutem Erfolg
Deutschkreutz Stufe A 18.11.1995
Konzertwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Deutschkreutz Stufe A 30.03.1996
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Rattersdorf Stufe B 27.06.1999
Konzertwertung
mit sehr gutem Erfolg
Deutschkreutz Stufe B 29.04.2000
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Pilgersdorf Stufe C 27.08.2000
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Unterpetersdorf Stufe C 02.09.2001
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Piringsdorf Stufe C 15.08.2003
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Dörfl Stufe C 26.06.2004
Ehrenpreis LH - Marschwertung Eisenstadt, ORF-Landesstudio 14.11.2004
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Bundesblasmusiktreffen in Wien Stufe C Marschblock Bgld. 03.06.2005
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Pilgersdorf Stufe D 28.08.2005
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Neckenmarkt Stufe D 29.06.2007
Marschmusikwertung
mit sehr gutem Erfolg
Deutschkreutz Stufe D 29.06.2008
Konzertwertung
mit sehr gutem Erfolg
Güssing Stufe B 23.11.2008
Marschmusikwertung
mit ausgezeichnetem Erfolg
Unterpetersdorf Stufe D 05.06.2011
Wertungsspiel Polka-Walzer-Marsch
mit ausgezeichnetem Erfolg
Deutschkreutz Stufe B 21.03.2015

Mitglieder


Hier können Sie sich die Musiker, den Kapellmeister und den Vereinsvorstand ansehen.


Mitglieder:
Die Musiker und Marketenderinnen
Unser Kapellmeister
Der Vereinsvorstand

Musiker

Musikalische Leitung: Vida Mihaly

Flöte
Bauer Julia
Lang Anne
Klarinette
Krausler Josef
Leser Wolfgang
Moritz Paul
Spanitz Lukas
Dostal Marcus
Saxophon
Graf Karina
Graf Stefan
Trompete
Artner Armin
Krausler Anton
Flügelhorn
Artner Josef
Neubauer Christian
Neubauer Michael
Leser Benedikt
Lang Clara
Tenorhorn
Forauer Johannes
Schmidt Anton
Bariton
Forauer Johannes
Forauer Christoph
Posaune
Spanitz Thomas
Gugler Lucas
Basstrompete
Spanitz Josef
Tuba
Leser Marcel
Schlagzeug
Ecker Sascha
Gugler Günther (Obmann)
Spanitz Michael
Tritremmel Horst
Gugler Marcus
Marketenderinnen
Schmidt Susanne
Schmidt Michaela

Unser Kapellmeister


Auf dieser Seite möchten wir unseren Kapellmeister Michael VIDA näher vorstellen, der seit 25. Februar 2007 die musikalische Leitung des Musikverein Unterpetersorf übernommen hat.


Michael VIDA wurde am 22. September 1983 in Sopron/Ungarn geboren. Nach dem Musikkindergarten in Sopron, begann er mit 8 Jahren Trompete zu spielen, sechs Jahre später wechselte er auf Schlagzeug.

Danach studierte er IGP Schlagwerk am Joseph-Haydn-Konservatorium in Eisentstadt.

Seit mehr als 10 Jahren ist Michael VIDA aktiver Musiker beim JUVENTUS Konzertblasorchester in Sopron. Seit dem Jahre 2005 ist er außerdem Leiter der Nachwuchsgruppe.

Weiters ist er Mitglied des bekannten Percussion-Ensemble "STROKES" aus Sopron.

Vereinsvorstand


Vorstand des Musikvereins gemäß Generalversammlung vom 3. März 2017:


Obmann: Ing. GUGLER Günther
Obmann-Stv: FORAUER Christoph
Schriftführer: SCHLAFFER Alfons
Schriftführer-Stv: GUGLER Gabriele
Kassier: DOSTAL Andreas
Kassier-Stv.: KÖLLY Eduard
Kapellmeister: Michael Vida
Kapellmeister-Stv.: DI Johannes Forauer
Jugendreferenten: Theres Kölly
Lukas Spanitz
Stabführer: DI Johannes Forauer
Archivare: Benedikt Leser
Josef Krausler
Technik: Stefan Graf
Anton Schmidt
Bekleidung: Maria Artner

Musikheim



Das Musikheim Unterpetersdorf wurde in den Jahren 2003-2005 errichtet und im Rahmen eines großen Musikfestees am 11. und 12. Juni 2005 feierlich eingeweiht.

Auftritte

Hier können Sie sich die Auftrittstermine des Musikverein Unterpetersdorf ansehen.

Auftritte für das Jahr 2016:
Datum Anlass
2. Jänner 2016 Neujahrsspielen in Unterpetersdorf und Horitschon
4. März 2016 Jazz and Wine in der KUGA Großwarasdorf
23. April 2016 Jubiläumskonzert im Vinatrium Deutschkreutz (Let's Celebrate)
22. Mai 2016 Fronleichnamsprozession Unterpetersdorf und Frühschoppen Umgangsfest
29. Mai 2016 Fronleichnamsprozession Haschendorf
10. - 11. Juni 2016 Musikfest
17. Juni 2016 Dämmerschoppen beim Musikfest in Drassmarkt
26. Juni 2016 Frühschoppen Feuerwehrheuriger Unterpetersdorf
7. August 2016 Frühschoppen in Aspangberg-St.Peter
21. August 2016 Dämmerschoppen Dorffest Horitschon
24. September 2016 Lange Nacht der Blasmusik
18. Dezember 2016 Adventkonzert in der Pfarrkirche Unterpetersdorf
1. Jänner 2017 Neujahrsspielen in Unterpetersdorf und Horitschon

Fotogalerie

Auf den folgenden Seiten können Sie sich einige Fotos und Berichte rund um den Musikverein ansehen. Um mehr über eine Veranstaltung zu erfahren, klicken Sie bitte auf das Link-Symbol.

Fotos und Berichte:
Datum Link Anlass
3. März 2017 Generalversammlung
2. - 4. September 2016 Ausflug nach Altaussee, Salzwelten Hallstatt, Skiflugschanze Kulm, Burg Strechau ...
10.-11. Juni 2016 Musikfest 40 Jahre MV-Unterpetersdorf
23. April 2016 Jubiläumskonzert "Let's Celebrate"
4. März 2016 Jazz and Wine in der KUGA Großwarasdorf
30. August 2015 Bezirksblasmusiktreffen in Pilgersdorf
22. März 2015 Wertungsspiel POLKA-WALZER-MARSCH
21. Dezember 2014 Adventkonzert
8. Juni 2014 ORF-Live Frühschoppen bei "Blech am See" - Sonnensee Ritzing
3. Mai 2014 Konzert "HITRADIO UP"
31. August 2013 Hochzeit unseres Musikerkollegen Forauer Christoph
10. Juni 2013 Weinfest Sopron
16. Juni 2012 Bezirksblasmusiktreffen in Neckenmarkt
9. Juni 2012 Konzert BEST OF UDO JÜRGENS
17. - 20. Mai 2012 Ausflug nach Südtirol
27. August 2011 Hochzeit unseres Musikerkollegen Leser Marcel
19. August 2011 50er Feier unseres Obmanns Hannes Forauer
30. Juli 2011 Hochzeit unseres Kapellmeisters Vida Mihaly
04. - 05. Juni 2011 Musikfest anlässlich 35 Jahre Musikverein - 85 Jahre Blasmusik (Bezirksblasmusiktreffen mit Marschmusikbewertung)
2. Jänner 2011 Neujahrsspielen
27. - 28. August 2010 Musikantenheuriger
4. - 6. Juni 2010 Ausflug nach München / Deutschland
17. April 2010 HOLLYWOOD in Unterpetersdorf
28. Februar 2010 Generalversammlung
25. Oktober 2009 "Lange Nacht der Blasmusik" im Funkhaus in Eisenstadt
6. September 2009 Pfarrfest in Unterpetersdorf
29. August 2009 Hochzeit unseres Musikerkollegen Paul Moritz
22. August 2009 Bezirksblasmusiktreffen in Rattersdorf
18. April 2009 Konzert "ONE NIGHT OF QUEEN"
23. November 2008 Konzertwertungsspiel in Güssing
15. August 2008 Bezirksblasmusiktreffen in Piringsdorf
29. Juni 2008 Bezirksblasmusiktreffen und Marschmusikwertung in Deutschkreutz
20. April 2008 Frühlingskonzert 2008
14. Oktober 2007 Frühschoppen - Musikerheuriger des MV Rohrbach / Lafnitz
23. Juni 2007 Bezirksblasmusiktreffen in Neckenmarkt
26. u. 27. August 2006 Ausflug nach Mistrin / Tschechien
8. u. 9. Juli 2006 Musikfest
3. u. 4. Juni 2005 Bundesblasmusiktreffen in Wien

Generalversammlung MV-Unterpetersdorf


Am Freitag, 03.03.2017 fand die Generalversammlung des Musikverein Unterpetesdorf im Musikheim statt.

Auf der Tagesordnung standen neben den Tätigkeitsberichten des Obmanns und des Kapellmeister weiters auch noch der Bericht des Kassiers, der Bericht der Kassaprüfer, die Entlastung des Kassiers sowie Neuwahlen.

Ehemaliger Obmann Johannes Forauer und Kapellmeister Michael Vida berichteten von den diversen Ereignissen rund um den Musikverein Unterpetersdorf. Beide bedankten sich bei den Musikern und Obmann Gugler Günther hielt Ausschau auf die kommenden Jahre. Bügermeister Peter Heger bedankte sich ebenfalls bei den Musikern und beim Vereinsvorstand für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren und sicherte gleichzeitig zu, auch in Zukunft den Musikverein Unterpetersdorf seitens der Gemeinde zu unterstützen.

Im Rahmen der Neuwahlen wurden folgende Personen einstimmig in den Vorstand gewählt:

Obmann: Ing. Günther GUGLER
Obmann-Stv: FORAUER Christoph, MA
Schriftführer: SCHLAFFER Alfons
Schriftführer-Stv: GUGLER Gabriele
Kassier: DOSTAL Andreas
Kassier-Stv.: KÖLLY Eduard

Bezirksblasmusiktreffen


Am Sonntag, 30. August 2015 fand das Bezirksblasmusiktreffen des Bezirkes Oberpullendorf statt. Dieses Jahr war der Musikververein Pilgersdorf der Veranstalter (anlässlich 30-jähriges Bestandsjubiläum Musikverein Pilgersdorf). Um 13.00 Uhr spielte der MV-Unterpetersdorf ein Platzkonzert im Zentrum des Ortsteils Lebenbrunn. Danach folgte in Pilgersdorf der Sternmarsch zum Sportplatz wo wir von der Gastgeberkapelle musikalisch empfangen wurden. Als Abschluss wurde ein Monsternkonzert abgehalten, bei dem alle anwesenden Kapellen gemeinsam musizierten.

Wertungsspiel POLKA-WALZER-MARSCH


Am Samstag, 21. März 2015 fand ein Wertungsspiel für Musikkapellen unter dem Motto "POLKA-WALZER-MARSCH" im Vinatrium Deutschkreutz statt. Die Kapellen haben dabei die Möglichkeit jeweils eine Polka, einen Walzer und einen Marsch, welche je nach gewählter Kategorie aus einer vorgegebnen Liste ausgewählt werden können, vor einer Jury vorzutragen uns dies bewerten zu lassen. Kriterien für die Bewertung sind etwa das Zusammenspiel der einzelnen Register der Kapelle, Ton- und Klangqualität, Stimmung und Intonation, Dynamische Differenzierung etc.

Der Musikverein Unterpetersdorf trat zu diesem Wertungspiel in der Kategorie B an. Kapellmeister Michael Vida hatte als Polka "Für unsere Freunde", den "Glockenblumen-Walzer" und den "Bruckerlager-Marsch" ausgewählt und sich in intensiver Probenarbeit mit den Musikern auf dieses Wertungsspiel vorbereitet.

Der Musikverein Unterpetersorf konnte die Juroren unter dem Vorsitz von Landeskapellmeister-Stv. Hannes Kaufmann überzeugen und erreichte schlussendlich mit 92,89 Punkten einen AUSGEZEICHNETEN ERFOLG

Neben dem MV Unterpetersdorf nahmen weitere fünf Kapellen am Wertungsspiel teil (MV Schattendorf, MV Mannersdorf, MV Baumgarten, MV Dörfl und MV Piringsdorf).

Advenkonzert des MV-UP


Am Sonntag, 21. Dezember 2014 fand das traditionelle Adventkonzert des Musikverein Unterpetersdorf in der Pfarrkirche statt. Kapellmeister Michael Vida hatte ein sehr abwechslungsreiches Programm für das Publikum zusammengestellt. Das Konzert wurde durch besinnliche Worte von Herbert Forauer sowie durch das Mitwirken von Kindern umrahmt.

Im Rahmen des Adventkonzerts wurden auch einige Ehrungen von Musikern durch Bezirksobmann Erwin Stifter und Bürgermeister Peter Heger vorgenommen.

Das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze erhielten Julia Bauer (Querflöte), Marcus Dostal (Klarinette u. Schlagzeug) und Lucas Gugler (Posaune). Das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber erhielten Anne Lang (Querflöte) und Thomas Spanitz (Posaune).

Auch Ehrenabzeichen als Anerkennung für die Zeit als aktiver Musiker wurden verliehen. Das Ehrenabzeichen in Bronze für 10-jährige Tätigkeit als aktiver Musiker erhielten Karina Graf, Michael Neubauer und Sascha Ecker. Mit dem Ehrenzeichen in Silber für 15-jährige Tätigkeit als aktiver Musiker wurden Armin Artner, Johannes Forauer und Christoph Forauer ausgezeichnet.

Ein besonderes Ehrenzeichen erging an den Obmann des Musikverein Unterpetersdorf, Hannes Forauer. Er erhielt das Große Ehrenzeichen in Silber (10-jährige Tätigkeit als Obmann).

HITRADIO UP


Am Samstag, 3. Mai 2014 veranstaltete der Musikverein Unterpetersdorf im Vinatrium Deutschkreutz ein Konzert unter dem Motto "HITRADIO UP".

Das Konzert wurde, wie der Name sagt, ähnlich einer Radiosendung aufgebaut. "Radiomoderator" Robert Leser jun. führte das Publikum durch die Sendung. Auf dem Programm standen die "greatest hits" der letzten Jahre wie etwa WAKE ME UP von Avicii, AN TAGEN WIE DIESEN von den Toten Hosen, SET FIRE TO THE RAIN von Adele, IT'S MY LIFE von Bon Jovi, IT'S A BEAUTIFUL DAY von Michael Bublé, ...

Auch das sichtlich begeisterte Publikum trug wesentlich zum Erfolg dieses Konzerthighlights bei. Wir möchten hier nochmals die Gelegenheit nutzen um uns bei allen Besuchern recht herzlich für ihr Kommen zu bedanken.



Hochzeit Musikkollege Christoph Forauer


Am Samstag, 31. August 2013 gaben sich unser Musikkollege Forauer Christoph und Corinna das "Ja" Wort.

Der Musikverein Unterpetersdorf möchte auf diesem Wege noch einmal Corinna und Christoph zu ihrer Vermählung recht herzlich gratulieren und wünscht ihnen alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren gemeinsamen Lebensweg.

Bezirksblasmusiktreffen Neckenmarkt


Am Samstag, den 16. Juni 2012 fand das Bezirksblasmusiktreffen des Bezirkes Oberpullendorf mit Marschmusikbewertung statt. Dieses Jahr war der Musikververein Weinlaund Neckenmarkt-Horitschon der Veranstalter (anlässlich 35-jähriges Bestandsjubiläum Musikverein Weinland Neckenmarkt-Horitschon). Um 15.00 Uhr spielte der MV-Unterpetersdorf ein Platzkonzert in der Langen Zeile. Danach folgte der Sternmarsch zum Kirchenplatz, wo wir vom Musikverein Weinland Neckenmarkt-Horitschon empfangen wurden.

Im Anschluss an die Marschmusikbewertung wurde ein Monsternkonzert abgehalten, bei dem alle anwesenden Kapellen gemeinsam musizierten.

Den Abschluss bildete schließlich ein Dämmerschoppen des Musikverein Unterpetersdorf auf dem Schwanaplatz Neckenmarkt.

Advenkonzert des MV-UP


Am Samstag, 27. August 2011 gab unser Musikkollege Marcel Leser seiner Nicole das "Ja" Wort.

Der Musikverein Unterpetersdorf möchte auf diesem Wege noch einmal Nicole und Marcel zu ihrer Vermählung recht herzlich gratulieren und wünscht ihnen alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren gemeinsamen Lebensweg.



Advenkonzert des MV-UP


Am Samstag, 30. Juli 2011 gab unser Kapellmeister Vida Mihaly seiner Imola in Sopron das "Ja" Wort.

Der Musikverein Unterpetersdorf möchte auf diesem Wege noch einmal Imola und Mihaly zu ihrer Vermählung recht herzlich gratulieren und wünscht ihnen alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren gemeinsamen Lebensweg.



Ausflug nach München / Deutschland


Der Musikverein Unterpetersdorf war vom 4. - 6. Juni 2010 in München. Dabei standen neben einer Stadtbesichtigung weiters die BAVARIA Filmstudios, die Allianz Arena und die BMW-Welt auf dem Programm. Natürlich durfte auch ein Besuch im Hofbräuhaus nicht fehlen. Den Abschluss der Reise bildete der Besuch des Kehlsteinhauses (Eagle's Nest), wo man in ca. 1800 Meter Höhe bei herrlichem Wetter eine tolle Aussicht genoss.



1.Tag: 2.Tag: 3.Tag:

Advenkonzert des MV-UP


So lautete das Motto des diesjährigen Konzerts, welches am Samstag, 17. April 2010 in der prall gefüllten Veranstaltungshalle Unterpetersdorf stattfand.

Kapellmeister Michael Vida hatte mit den Musiker ein anspruchsvolles Programm auf die Beine gestellt. Auf dem Programm standen musikalische Highlights wie Fluch der Karibik, Gonna fly now, Mission Impossible oder etwa Eye of the tiger. Auch eine Lasershow und das Mitwirken von Sängerinnen fand sehr großen Anklang beim Publikum. Durch das Programm führte Gabi Gugler.

Auch das sichtlich begeisterte Publikum trug wesentlich zum Erfolg dieses Konzerthighlights bei. Wir möchten hier nochmals die Gelegenheit nutzen um uns bei allen Besuchern recht herzlich für ihr Kommen zu bedanken.



Generalversammlung MV-Unterpetersdorf


Am Sonntag, 28.02.2010 fand die Generalversammlung des Musikverein Unterpetesdorf im Musikheim statt.

Auf der Tagesordnung standen neben den Tätigkeitsberichten des Obmanns und des Kapellmeister weiters auch noch der Bericht des Kassiers, der Bericht der Kassaprüfer, die Entlastung des Kassiers sowie Neuwahlen.

Obmann Johannes Forauer und Kapellmeister Michael Vida berichteten von den diversen Ereignissen rund um den Musikverein Unterpetersdorf. Beide bedankten sich bei den Musikern und hielten auch Ausschau auf die kommenden Jahre. Bügermeister Peter Heger bedankte sich ebenfalls bei den Musikern und beim Vereinsvorstand für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren und sicherte gleichzeitig zu, auch in Zukunft den Musikverein Unterpetersdorf seitens der Gemeinde zu unterstützen.

Im Rahmen der Neuwahlen wurden folgende Personen einstimmig in den Vorstand gewählt:


Obmann: Ing. FORAUER Johannes
Obmann-Stv: Ing. GUGLER Günther
Schriftführer: SCHLAFFER Alfons
Medienreferentin: GUGLER Gabi
Kassierin: LESER Michaela
Kassier-Stv.: KÖLLY Eduard

Lange Nacht der Blasmusik


Am Sonntag, 25.10.2009 fand die "Lange Nacht der Blasmusik", welche vom Burgenländischen Blasmusikverband gemeinsam mit Radio Burgenland veranstaltet wurde, statt.

Aufgespielt wurde dabei einerseits im Funkhaus in Eisenstadt und andererseits im Kulturzentrum Güssing. Der Musikverein Unterpetersdorf hatte in der Zeit von 22:00 - 22:30 Uhr die Möglichkeit sich auf Radio Burgenland zu präsentieren. Neben einem Marsch, einem Walzer und einigen Polkas hatten auch Obmann Forauer Johannes und Kapellmeister Michael Vida die Möglichkeit über die Geschichte, die Tätigkeiten und die Jugendarbeit des Musikvereins Unterpetersdorf zu erzählen.

Wir möchten uns auch auf diesem Wege bei den zahlreichen mitgereisten Fans des Musikvereins Unterpetersdorf bedanken, welche uns ins Funkhaus nach Eisenstadt begleitet haben.

(Alle Fotos: Burgenländischer Blasmusikverband)

Pfarrfest in Unterpetersdorf


Am Sonntag, 6. September 2009 fand das Pfarrfest der Pfarre Unterpetersdorf/Hachendorf im Pfarrhof Unterpetersdorf statt.

Der Musikverein Unterpetersdorf spielte sowohl zum Früh- als auch zum Dämmerschoppen auf.

Im Rahmen dieses Auftritts wurden von Bezirksblasmusikobmann Erwin Stifter einige Auszeichungen an Musiker verliehen:

- Leser Arnold - Ehrenzeichen in Bronze für 10-jährige aktive Tätigkeit als Musiker im Musikverein

- Leser Marcel - Ehrenzeichen in Silber für 15-jährige aktive Tätigkeit als Musiker im Musikverein

- Spanitz Lukas - Leistungsabzeichen in Silber

Hochzeit unseres Musikerkollegen Paul Moritz


Am Samstag, 29. August 2009 gab unser Musikerkollege Paul Moritz seiner Jennifer in der Pfarrkirche Deutschreutz das "Ja" Wort.

Der Musikverein Unterpetersdorf möchte auf diesem Wege noch einmal Jennifer und Paul zu ihrer Vermählung recht herzlich gratulieren und wünscht ihnen alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren gemeinsamen Lebensweg.

Bezirksblasmusiktreffen


Am Samstag, 22.08.2009 war der Musikverein Unterpetersdorf beim Bezirksblasmusiktreffen des Bezirks Oberpullendorf in Rattersdorf zu Gast. Im Rahmen dieser Veranstaltung spielte der MV-Unterpetersdorf unter anderem zu einem Platzkonzert in Unterloisdorf auf.

ONE NIGHT OF QUEEN


Am Samstag, 18. April 2009 veranstaltete der Musikverein Unterpetersdorf ein Konzert unter dem Motto "ONE NIGHT OF QUEEN".

Kapellmeister Michael Vida und die Musiker führten die zahlreichen Besucher durch die Geschichte der Rock-Band "Queen". Nach einem eindrucksvollen Einzug der Musiker wurde eine beeindruckende Show mit Licht-, Nebel- und Pyrotechnikeffekten geboten. Musikalisch wurden Highlights wie "Bohemian Rapsody", "Friends will be friends" oder etwa "We are the champions" geboten. Durch das Programm führte Gabi Gugler. Auch das sichtlich begeisterte Publikum trug wesentlich zum Erfolg dieses Konzerthighlights bei. DANKE für den zahlreichen Besuch!!!


Konzertwertungsspiel


Am Sonntag, 23. November 2008 fand das diesjährige Wertungsspiel für Konzertmusik im Kulturzentrum Güssing statt.

Der Musikverein Unterpetersdorf trat dabei in der Kategorie B an und erreichte einen sehr guten Erfolg.

Unter der Leitung von Kapellmeister Michael Vida wurden die Vortragsstücke "Lindbergh Variations" (von Robert Sheldon) und "Skyward" (von Darrol Barry) zum Besten gegeben.

Neben unserem Musikverein waren auch noch der MV Grosshöflein-Jugendkapelle (Kat. A), der MV Dörfl, Stadtkapelle Pinkafeld (Kat. B) und der MV Wolfau, MV Andau und MV Stadtkapelle Güssing (Kat. C) beim Konzertwertungsspiel vertreten.

Bundesblasmusiktreffen in Wien


Am 3. und 4. Juni 2005 fand das Bundesblasmusiktreffen in Wien statt. Dieses Jahr war der Musikverein Unterpetersdorf (gemeinsam mit dem Musikverein Pilgersdorf und dem Musikverein Dörfl) als Vertreter des Burgenlandes vertreten.

Am Freitag fand eine Marschwertung im Ehrenhof des Schlosses Schönbrunn statt. Das Burgenland nahm in der Leistungsstufe C teil und konnte einen ausgezeichneten Erfolg erringen.

Am Samstag fand neben einem Platzkonzert (jeder Musikverein spielte dabei in einem Wiener Gemeindebezirk) der eigentliche Festakt am Wiener Rathausplatz statt. Den Abschluss dieses einzigartigen Blasmusikfestes bildete ein gemeinsames Konzert aller Musikvereine.

An diesem Fest nahmen ca. 1200 Musiker teil. Es war ein großartiges Erlebnis für alle Teilnehmer.


Impressum

Musikverein Unterpetersdorf

Obmann Ing. Günther Gugler

Bauerngasse 30

7312 Unterpetersdorf

E-Mail: mail@mvup.at

Zentraler Vereinsregisterauszug

http://zvr.bmi.gv.at

ZVR-Zahl: 925994117

Für den Webinhalt verantwortlich

Lucas Gugler & Christoph Forauer, MA

E-Mail: webmaster@mvup.at

Copyright © by Musikverein Unterpetersdorf - Alle Rechte vorbehalten.

Für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung des Internetangebotes bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich alle Haftungsansprüche gegen den Musikverein Unterpetersdorf ausgeschlossen.

Der Musikverein Unterpetersdorf distanziert sich von möglichen, illegalen Inhalten von Seiten, die durch weiterführende Links erreicht werden.
Alle weiterführenden Links liegen nicht im Einflußbereich des Musikverein Unterpetersdorf.

Kontakt

Am besten erreichen Sie uns unter folgender Adresse.

Kontaktadressen
Obmann:
Ing. Günther Gugler
Bauerngasse 30
7312 Unterpetersdorf
Tel.: 0676/641 672 5
E-Mail: mail@mvup.at